Das neue Jahr – 2017 in Oberschwappach

Happy 2016

Guten Rutsch…

Wir wünschen allen www.oberschwappach.info Lesern ein gutes neues Jahr, viel Erfolg und Gesundheit!

Natürlich werden wir auch im neuen Jahr interessante Beiträge veröffentlichen und auf Veranstaltungen in Oberschwappach aufmerksam machen.
Vielen Dank für die Unterstützung unserer treuen Fans, von denen wir z.B. Bildmaterial erhalten haben oder die an Ideen- und Themenfindung mitgewirkt haben.

Adventskonzert der Blaskapelle Oberschwappach

Wie jedes Jahr lud die Blaskapelle Oberschwappach auch heuer zu ihrem Adventskonzert ein, um ihre Zuhörer musikalisch auf die weihnachtliche Zeit einzustimmen.
Zu Beginn des Konzertes zeigten die Jungmusiker des Jugendorchesters ihr Können. Im Anschluss daran folgte ein besonderes Highlight, denn dieses Jahr war der Chor „Gospel and more“ aus Sand Gast. Unter der Leitung und Klavierbegleitung von Martin Karl verzauberten die Sänger mit ihren vielseitigen Stimmen. Den musikalischen Abschluss boten die Musiker der Blaskapelle Oberschwappach selbst mit schönen, klangvollen Stücken, die in der Kirche besonders gut zur Geltung kamen.
Die Spenden der zahlreichen Konzertbesucher gehen dieses Jahr an die Lebenshilfe Sylbach. Die Bewohner dürfen sich dort über neue Digitalradios freuen, mit denen sie endlich wieder ihrem Hobby „Blasmusik hören“ nachgehen können. Des Weiteren wird das Orchester der Lebenshilfe mit den eingenommenen Spenden unterstützt.

Die Blaskapelle Oberschwappach wünscht allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Weihnachten mit Judy Harper im Schloss Oberschwappach

Eine Mischung aus Winter- und Weihnachtsliedern und Weihnachtsgeschichten in harmonischer, charmanter Atmosphäre – ein Abend, an dem Judy Harper ihr Publikum über alle Maßen bezaubert hat:

Wer einfach mal die Seele baumeln lassen wollte, war am Samstag, den 3. Dezember 2016, im Spiegelsaal des Schlosses Oberschwappach, genau am richtigen Platz. Eingetaucht im wohligen Kerzenschein und dezenter Weihnachtsbeleuchtung ließ Judy Harper ihre Harfe und Stimme erklingen. So manches Winter- und Weihnachtslied wurde auch vom Publikum mitgesungen und wer bis dahin noch nicht in Weihnachtsstimmung war – der war es nach dem Konzertbesuch auf jeden Fall.

Nicht nur Judy Harper’s zahlreiche Fans freuen sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr: Auch hier wird es in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Knetzgau, dem Kulturverein Oberschwappach und der Galerie im Saal Eschenau, neue “Tales & Wintersongs” geben.