300 Jahre St. Barbara Kirche Oberschwappach

“Es ist wieder einmal Kirchweih in Oberschwappach vom 11. – 12. September 2021” – so würde die Nachricht auf dem oberschwappach.info – Blog normalerweise lauten, aber diesmal ist es halt eine ganz besondere Kirchweih: unsere Kirche wird nämlich in diesem Jahr 300 Jahre alt! Die katholische Pfarrkirche St. Barbara in Oberschwappach wurde vom fränkischen Baumeister Joseph Greissing fertiggestellt, der auch die Pläne für unser Schloss Oberschwappach – eine Sommerresidenz der Ebracher Äbte – entworfen hatte.
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, auch wenn wir Oberschwappacher immer noch sehnsüchtig auf die Renovierung warten…
Mit einem Festgottesdienst im Freien an der Kirche, der am Sonntag, 12.09.21 um 10:00 Uhr beginnt, feiern wir diese besondere Kirchweih. Die Blaskapelle Oberschwappach und Octavoice umrahmen musikalisch. Anschließend gibt es gemeinsam von der Kirchenverwaltung und dem Pfarrgemeinderat lecker Bratwurst, Kaffee und Kuchen.
Ein kurzer Blick auf unseren Terminkalender zeigt, dass außerdem bei der örtlichen Gastronomie unsere Kirchweih gefeiert werden kann.

Kein Oberschwappacher Weihnachtsmarkt 2020

Wie schade, aber nun ist es amtlich: Das Landratsamt Haßberge wird in diesem Jahr keine Weihnachtsmärkte auf öffentlichem Grund genehmigen. Damit steht nun fest, was viele schon erwartet haben: Es wird keinen Weihnachtsmarkt 2020 in Oberschwappach geben. Diese Nachricht trifft die Aussteller sehr, die das ganze Jahr daraufhin gearbeitet haben – gebastelt, gewerkelt und gehofft. Und uns Besucher wird ein liebgewonnenes Highlight des Jahres fehlen, an dem sich Familien und Freunde zu einem Bummel mit anschließendem Glühwein und einer Bratwurst treffen.
Was bleibt ist die Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt Schloss Oberschwappach in 2021 und die große Hoffnung auf ein Leben ohne Coronavirus.

Musikalisches Picknick im Schlosspark

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“ (Friedrich Nietzsche)

Um dem Irrtum vorzubeugen, lädt die Blaskapelle Oberschwappach am Sonntag, 26.7.2020 von 17-18 Uhr zum ersten „Musikalischen Picknick“ in den Oberschwappacher Schlosspark ein.
Auf der Wiese des Schlossparks dürfen die Zuhörer bei selbst mitgebrachten Decken, Stühlen und Leckereien den Klängen von Blasmusik lauschen und ihre Gedanken baumeln lassen.
Wie in Corona-Zeiten üblich, gelten dabei die aktuellen Abstandsregelungen. Der Zugang zum Schlosspark erfolgt ausschließlich über den Eingang am Feuerwehrplatz.
Bei Regen muss die Veranstaltung leider entfallen.
Die Musikerinnen und Musiker der Blaskapelle Oberschwappach freuen sich auf einen schönen musikalischen Nachmittag.

5 Gründe, warum man den Faschingsball nicht verpassen sollte

Das hat Tradition am Faschingswochenende in Oberschwappach: Freitag kann getanzt werden!
Siedlerverein und Blaskapelle Oberschwappach laden Euch ein, am Freitagabend, den 21. Februar 2020, die Festhalle im Schloss zu besuchen.
Also ran an die Faschingskiste und mal kurz überlegen, ob diesmal ein Rocker, die Nofretete, n’ Cowboy oder ne fesche Biene ab 20:00 Uhr an den Start geht.
Es gibt aber noch mehr Gründe, um hier Fasching zu feiern:
1. Maskeneinzug ist um 20:22 Uhr. Unglaublich viel Kreativität zeigen unsere Schlossbesucher, wenn es darum geht, das besondere Outfit zu finden. Ein Augenschmaus – und manchmal sind sie sogar zum Anbeißen schön!
2. Masken haben freien Eintritt!
3. Basti Wilhelm lässt die Festhalle beben! Von fetzig bis rockig gibt’s was auf die Ohren! Coole Partysongs sind natürlich auch zum Abfeiern dabei.
4. Die fantastischen Jungs vom Albertshöfer Männerballett zeigen uns, was Sie können! Wow! Muss man gesehen haben!
5. Mmmh…Leckere Drinks gibt es in der Schlossbar. Das Barteam freut sich auf Euch!

Treue Blasmusik Fans werden belohnt

Lebenshilfe HassfurtAuf jedem Schloss-Sommerkonzert der Blaskapelle Oberschwappach sind einige Plätze für die treuen Fans der Lebenshilfe Haßfurt quasi schon immer reserviert und gebucht. Ein Grund mehr die begeisterten Zuhörer der Wohnstätte mit einem nachträglichen Weihnachtsgeschenk zu überraschen, nämlich einem Geldgeschenk in Höhe von 512 €. Dieser Betrag wurde von den Besuchern des Adventskonzertes der Blaskapelle Oberschwappach, das in jedem Jahr in der St. Barbara Kirche Oberschwappach stattfindet, gesammelt. Herzlichen Dank an alle Spender – ihr seht: Die Freude bei der Übergabe war einfach riesengroß!

Seien Sie dabei: Weihnachtsmarkt 2019 in Oberschwappach

Schloss Oberschwappach Weihnachtsmarkt Santa-stop-hereWenn es wieder verführerisch und unwiderstehlich nach Bratwurst, Waffeln und Crêpes duftet, man die Hände wärmend an eine Tasse Glühwein legen kann und sich auf all die Inspirationen freut, die es rund um das Schloss zu entdecken gibt –  ja dann ist wieder Weihnachtsmarktzeit in Oberschwappach.

Haben Sie Lust auf den Start in die Vorweihnachtszeit? An zwei Tagen ist der Weihnachtsmarkt für Sie geöffnet:
Am 23.11.2019 von 13:00 – 20:00 Uhr und am 24.11.2019 von 11:00 – 18:00 Uhr.
Ein Weihnachtsmarktbesuch mit dem charmanten Schlossambiente ist bezaubernd – auch oder ganz besonders, wenn es schon dunkel geworden ist. Ein romantischer Bummel ist hier genauso möglich, wie ein Treffen mit Freunden am Glühweinstand.

Schlosskonzert 2019

Zugabe, Zugabe, Zugabe – so endet ein Konzert, wenn es dem Publikum gefallen hat und das hat gefallen: Am Sonntag, dem 19. Mai 2019 hat nur das Wetter nicht mitgespielt, die Blaskapelle Oberschwappach dafür umso besser. Schon klasse, was unsere Oberschwappacher Musiker an facettenreicher Musik geboten haben. Auch die jungen Musiker haben auf ganzer Linie überzeugt.
Tipp: 6. Juli 2019, 19:00 Uhr sollten Sie sich unbedingt merken, denn die Oberschwappacher Musiker spielen mit ihrer Partner-Kapelle aus Zambano, Italien, beim Gemeindemusikfest in Knetzgau.

Eine Spende für die St. Barbara Kirche

Um der barocken Kirche St. Barbara in Oberschwappach zu neuem Glanz zu verhelfen, ist eine Renovierung dringend notwendig geworden. Die Pläne für die Renovierungsarbeiten sind nahezu fertiggestellt und die Arbeiten werden wohl demnächst beginnen. Die Musiker der Blaskapelle Oberschwappach engagieren sich sehr für Ihren Heimatort und haben deshalb gemeinsam beschlossen, die gesamten Einnahmen des Adventskonzerts von 2018, an die Kuratie zu spenden. Tobias Kamm, 1. Vorsitzender der Blaskapelle Oberschwappach, hat die Spende an Herrn Pfarrer Vogt nach dem Sonntagsgottesdienst übergeben.

Wenn es Winter wird

Ja, wenn es mal wieder mal so richtig Winter werden könnte, ja dann könnten wir im Schlosspark Oberschwappach im Schnee stapfen, unsere Kinder mit dem Schlitten ziehen und den Schneehügel runterrutschen. Ja wenn – aber danach sieht es erst einmal nicht aus. Wer aber doch ein bisschen Winter- und Adventsstimmung möchte, der ist herzlich eingeladen, am Sonntag, den 9. Dezember 2018 nach Oberschwappach zu kommen:  Kommen Sie zum Adventskonzert der Blaskapelle Oberschwappach oder zum Winterkonzert mit Judy Harper und lassen Sie sich weihnachtlich verzaubern.

Blaskapelle Oberschwappach – das Konzert im Schlosshof

Es erwartet Sie wieder einmal ein abwechslungsreiches und exquisites Konzert, wenn Sie am Sonntag, den 13.5.2018 um 18.00 Uhr in den kleinen Schlosshof  des Oberschwappacher Schlosses kommen. Die Blaskapelle Oberschwappach hat gemeinsam mit ihrem Dirigenten Alexander Basel, ein tolles Programm für Sie zusammengestellt: so wird Musik von klassisch bis modern, von Pop bis hin zu bekannter Filmmusik gespielt. Karten für das Konzert können Sie unter der Tel. 09527/810722 reservieren. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Festhalle statt.