Wir lieben die Bienen

Ganz klar, dass auch wir Oberschwappacher die Bienen lieben –  bei uns in der schönen Natur fühlen sie sich wohl, wie dieses Bild einer seltenen Art aus unserem Garten zeigt. Damit wir aber noch viel mehr für unsere Insekten, Bienen und Schmetterlinge tun können, sollte man ihnen mehr Nahrung bieten. Deshalb jetzt unbedingt die Zeit zum Pflanzen oder zur Aussaat nicht verpassen!
Für eine Insektenwiese bieten sich
Blumenmischungen an, die dann von Juni bis September blühen.
Wir werden dabei sein, wenn der erste Honig bei unserem heimischen Imker geschleudert wird und es den Blütenhonig oder die Sommertracht geben wird.

An alle Faschingsmuffel

Das kann ja heiter werden: Freitag, 1. März 2019, Punkt 20:00 Uhr geht es los mit dem Oberschwappacher Faschingsball – wie gewohnt, in der Festhalle im Schloss Oberschwappach.
Für Faschingsmuffel gilt: es gibt keine Ausreden, um nicht zu kommen, denn das ideenreiche Team der Blaskapelle Oberschwappach hat Altbewährtes mit einem neuem, modernen Konzept gemixt. Lassen Sie sich also überraschen, wie gut Ihnen das gelungen ist. Für Masken ist und bleibt der Eintritt selbstverständlich frei.
Es gibt viele Faschingsabende, aber nur einen wahren Faschingsball im Schloss.
P.S.: Auch Nachtschwärmer und junge und junggebliebene Partyfans sind herzlich willkommen.

Entschleunigen an der Heckenbrunnquelle

An der Weinbergslage Sommertal, am Dorfrand von Oberschwappach, finden Sie einen Platz, der Ruhe und Besinnlichkeit. Schauen Sie sich mal bewusst um, wie schön es hier ist. Die liebevoll gepflegte Kapelle, die Weinberge, der Steigerwald und ein friedliches Plätschern am Bach laden dazu ein, den ganzen Alltagsstress für ein paar Momente zu vergessen.

Kulturverein Schloss Oberschwappach

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Knetzgau hat sich der Kulturverein Schloss Oberschwappach das Ziel gesetzt, die Museumsarbeit zu fördern und alle kulturellen Aktivitäten im Schloss Oberschwappach zu unterstützen. Seit der Gründung des Kulturvereins im Jahr 2003 konnten nicht nur zahlreiche Ausstellungen und Vernissagen bekannter Künstler ermöglicht werden, auch der Skulpturenpark im Schlosspark wurde auf dessen Initiative gegründet. Das Leben mit dem Schloss und das Bewusstsein, ein barockes Juwel aufzuwerten und zu bewahren, hat sich Dank der Arbeit des Kulturvereins grundlegend verändert.
Wenn auch Sie die Museumsarbeit oder das künstlerische und kulturelle Leben im Schloss Oberschwappach unterstützen möchten, dann beteiligen Sie sich mit einem finanziellen Beitrag oder einer Mitgliedschaft des Kulturvereins. Danke!

Anmeldeformular Kulturverein

BSQ Neujahrskonzert 2019

So könnte auch Ihre Eintrittskarte zum Neujahrskonzert des Bamberger Streichquartetts am 5. oder am 6. Januar 2019 aussehen, das wie gewohnt im Spiegelsaal des Oberschwappacher Schlosses stattfinden wird. Das Streichquartett wünscht allen Zuhörern “Glück und Segen für das neue Jahr”, mit Ländler, Polkas und Walzer stimmen sie in das neue Jahr ein. Haben auch Sie Lust auf ein Konzert des BSQ (Bamberger Streichquartett), Karten und Abos sind über die Gemeinde Knetzgau oder Herrn Julian Roth erhältlich. Wir wünschen viel Vergnügen!

Wenn es Winter wird

Ja, wenn es mal wieder mal so richtig Winter werden könnte, ja dann könnten wir im Schlosspark Oberschwappach im Schnee stapfen, unsere Kinder mit dem Schlitten ziehen und den Schneehügel runterrutschen. Ja wenn – aber danach sieht es erst einmal nicht aus. Wer aber doch ein bisschen Winter- und Adventsstimmung möchte, der ist herzlich eingeladen, am Sonntag, den 9. Dezember 2018 nach Oberschwappach zu kommen:  Kommen Sie zum Adventskonzert der Blaskapelle Oberschwappach oder zum Winterkonzert mit Judy Harper und lassen Sie sich weihnachtlich verzaubern.

Weihnachtsmarkt Oberschwappach 2018

Glühwein, Bratwurst oder frische Waffeln? – das gehört selbstverständlich zu einem Bummel auf dem Oberschwappacher Weihnachtsmarkt dazu. Und bald ist es wieder so weit, Sie müssen gar nicht mehr so lange darauf warten. Blaskapelle Oberschwappach und die zahlreichen Aussteller erwarten Sie zum Weihnachtsmarkt 2018 rund um das  Schloss Oberschwappach, am Samstag, den 24. November 2018 von 13:00–20:00 Uhr und am Sonntag, 25. November 2018 von 11:00–18:00 Uhr.
Neu am Weihnachtsmarktsonntag in diesem Jahr: Stockbrot zum selberbacken, am offenen Feuer.

So finden sie uns.

Alles hat seine Zeit

Friedhöfe sind Orte der Ruhe, Erinnerung und des Gedenkens – sie sollen schöne Plätze sein, an denen man sich gerne aufhält, um an seine Lieben und an Vergangenes zu denken. Der Friedhof in Oberschwappach war nicht mehr einladend und so, dass er den zeitgemäßen Bedürfnissen entsprach. Eine Projektgruppe hat sich in Zusammenarbeit mit Herrn Guntram Ulsamer (Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege des Landratsamts Haßberge) überlegt, was man hier verbessern könnte. So sollten unbedingt mehrere Urnengräber entstehen, eine zweite Wasserentnahme möglich sein und der Eingangsbereich optisch aufgewertet werden. Erste Ergebnisse der Umbaumaßnahmen kann man nun schon deutlich erkennen.

Lauferlebnis: Zabelstein Run 2018


Der Zabelstein Run hat sich zu einer Veranstaltung etabliert, die immer mehr Fans findet.
Bei fantastischem Wetter liefen Sportbegeisterte am Sonntag, 7. Oktober 2018, “Ihren Run”, dabei konnten sie sich als Laufstrecke 5,6 km, 11 km oder einen Halbmarathon von 21,1 km aussuchen. Außer den Zabelsteinrunners und den Sportlern aus den Haßbergen, sah man Läufer aus Kemmern, Lichtenfels, Hallstadt und Bamberg, die durch unsere schöne Landschaft und durch unser Dorf Oberschwappach liefen.
Möchten auch Sie im nächsten Jahr dabei sein, dann bleiben Ihnen 364 Tage Training, bis zum Zabelstein Run 2019.

Viele Wege, ein Ziel: Oberschwappach

Ausgiebige Spaziergänge mit der Familie, Wanderungen zum Zabelstein, Kunstausstellung im Schloss besuchen – es gibt viele Gründe nach Oberschwappach zu  kommen. So sollten Sie unbedingt auch im Oktober hierher kommen, zum Beispiel, um den Abend der Blasmusik (14.10.2018) oder den Weinherbst (7.10.2018) zu erleben, bei dem Sie schon am Nachmittag (ab 14:00 Uhr) genüsslich schlemmen können.
Unsere Oberschwappacher Vereine freuen sich über Ihr Kommen!