Bald ist wieder Weihnachtsmarkt

Die Tafel am Ortseingang zu Oberschwappach zeigt es schon: bald ist wieder Weihnachtsmarkt. Man kann es förmlich schon riechen, wie es nach Glühwein und gegrillten Bratwürsten in Oberschwappach duftet. An den Tagen 25. und 26. November 2017 wird der beliebte Weihnachtsmarkt für Besucher geöffnet sein. Die besondere Atmosphäre des Schlosses und des Schlossparks mit dem großen Mix an Ausstellern macht es aus, das so viele Oberschwappach-Besucher in jedem Jahr einmal an den Weihnachtsmarkt-Tagen vorbeischauen – manchmal gehört es schon zur Familientradition. Das freut das Team der Blaskapelle Oberschwappach, die für dessen Organisation verantwortlich ist. Mit großem Engagement machen es die Musiker möglich, dass wir ein paar schöne Stunden am Weihnachtsmarkt verbringen können. Damit lässt es sich wunderbar auf die Advents-und Weihnachtszeit einstimmen.

Weihnachtsmarkt Oberschwappach

Weihnachten mit Judy Harper im Schloss Oberschwappach

Eine Mischung aus Winter- und Weihnachtsliedern und Weihnachtsgeschichten in harmonischer, charmanter Atmosphäre – ein Abend, an dem Judy Harper ihr Publikum über alle Maßen bezaubert hat:

Wer einfach mal die Seele baumeln lassen wollte, war am Samstag, den 3. Dezember 2016, im Spiegelsaal des Schlosses Oberschwappach, genau am richtigen Platz. Eingetaucht im wohligen Kerzenschein und dezenter Weihnachtsbeleuchtung ließ Judy Harper ihre Harfe und Stimme erklingen. So manches Winter- und Weihnachtslied wurde auch vom Publikum mitgesungen und wer bis dahin noch nicht in Weihnachtsstimmung war – der war es nach dem Konzertbesuch auf jeden Fall.

Nicht nur Judy Harper’s zahlreiche Fans freuen sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr: Auch hier wird es in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Knetzgau, dem Kulturverein Oberschwappach und der Galerie im Saal Eschenau, neue „Tales & Wintersongs“ geben.